Linse-Programm abonnieren

Tragen Sie Ihre Emailadresse in unseren Verteiler ein, dann bekommen Sie wöchentlich das aktuelle Programm per Email.
Email:

Wir speichern Ihre Emailadresse ausschließlich für diesen Zweck und geben sie nicht weiter. Sie können Ihre Adresse jederzeit wieder entfernen (mehr zum Thema Datenschutz).

So sieht der aktuelle Newsletter aus:

Hallo zusammen,
am nächsten Dienstag zeigen wir »Tel Aviv on Fire«.

=============================================
Do 12. Dezember und Di 17. Dezember 17.30 und 20 Uhr
Tel Aviv on Fire
---------------------------------------------
Drama
Regie: Sameh Zoabi
mit: Kais Nashif (Salam Abbass) · Lubna Azabal (Tala / Manal aka Rachel) · Yaniv Biton (Kommandant Assi Tzur) · Maisa Abd Elhadi (Mariam) · Nadim Sawalha (Bassam)
Luxemburg/Belgien/Israel/Frankreich 2018 | 101 Minuten | ab 6

Schwarze Komödie um den Autor einer palästinensischen Fernsehserie, der den Anweisungen eines israelischen Militärs folgen muss und teils absurde Entwicklungen in die Vorabend-Serie um eine palästinensische Spionin zwischen zwei Männern hineinschreibt. Die Doppelung zwischen Handlungs- und Film-im-Film-Ebene bietet viel Raum für illustre Verwicklungen und entwirft kurzweilig-spielerische Alternativen zur realen politischen Situation. Der charmanten Mediensatire mangelt es allerdings mitunter an Präzision und einer klaren Konturierung der Figuren. - Ab 14.
http://lichtspielkunst-segeberg.de/main/Film.php?_id=6692


Bis bald im Kino.

) LINSE - Lichtspielkunst in Segeberg
www.lichtspielkunst-segeberg.de